HowTo: TeXdoku Booklet beidseitig (duplex) drucken

#TeXdoku #sudoku #opensource

Nachdem am Wochenende mein neuer Laserdrucker geliefert wurde war das TeXdoku-Booklet genau das richtige Testobjekt.

TeXdoku front page

Dabei handelt es sich um ein A5-Booklet auf A4-Papier, d.h. man kann es nach beidseitigen Drucken einfach falten und erhält ein schickes Booklet!
Im Druckdialog muss dazu die Duplexeinstellung „kurze Kante“ gewählt werden. Das funktioniert sowohl für den automatischen als auch für manuellen Duplexdruck. Bei Tintenstrahldruckern ohne Duplexeinheit kann man nach dem Drucken der ungeraden Seiten das Papier einfach erneut einlegen (an der kurzen Kante drehen) und anschließend die geraden Seiten auf die Rückseiten drucken.

Nach dem Falten verfügt man über ein schönes Booklet und man kann anfagen die Sudokus zu lösen! 😉

TeXdoku booklet - solving

Share
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

www.texdoku.de online

Hello World or www.texdoku.de!

Rechtzeitig vor der Oktober-Ausgabe des Open-Source-Sudoku-Magazins TeXdoku geht der neue TeXdoku-Blog online. Auf der TeXdoku-Seite findet ihr die bereits erschienenen Ausgaben von TeXdoku. Anschließend folgt die Veröffentlichung der neuen Oktober Ausgabe.

Share
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page
1 9 10 11